Willkommen

Die Gesellschaft für Nachhaltigkeit e.V. heißt Sie herzlich Willkommen!

Neben aktuellen Informationen erhalten Sie auf den folgenden Seiten alles Wissenswerte über die Gesellschaft für Nachhaltigkeit als Verein, gesellschaftlichen Akteur und Mitgestalter einer zukunftsorientierten Entwicklung. Darüber hinaus erfahren Sie hier, wie Sie unsere Arbeit unterstützen können.

Wir sind der Meinung, dass die Belastung der natürlichen Lebensgrundlagen durch die Übernutzung der Ressourcen und die Freisetzung von Treibhausgasen und Schadstoffen ein Ausmaß angenommen hat, das dauerhaft nicht zu verkraften ist. Klimaveränderung, Abbau der Ozonschicht, Vergiftung und Verlärmung der Biosphäre sowie der Verlust biologischer und landschaftlicher Vielfalt sind einige Erscheinungsformen der permanenten Übernutzung der natürlichen Ressourcen und der Nichtbeachtung der Tragfähigkeitsgrenzen der Ökosysteme.

Die Gesellschaft für Nachhaltigkeit e.V. hält eine konsequente Nachhaltigkeitspolitik für dringend geboten und freut sich auf Ihr Engagement für eine zukunftsfähige Entwicklung. Ein Kernanliegen der Gesellschaft für Nachhaltigkeit e.V. ist die Umsetzung der Prinzipien  für ein Nachhaltiges Wirtschaften. 

Nachhaltige Ökonomie bzw. Nachhaltiges Wirtschaften

Dreieck der Nachhaltigen Ökonomie

Unsere Definition für Nachhaltiges Wirtschaften:

“Die Nachhaltige Ökonomie strebt für heutige und künftige Generationen
ausreichend hohe ökonomische, ökologische und sozial-kulturelle Standards
in den Grenzen der natürlichen Tragfähigkeit der Umwelt an, um das
intra- und intergenerative Gerechtigkeits­prinzip weltweit durchzusetzen”

Mehr Informationen und die Kernaussagen der Nachhaltigen Ökonomie erhalten Sie auf www.nachhaltige-ökonomie.de